Karl-Heinz Spyra

Besucher seit  17.02.11


Willkommen auf meiner Homepage.


Ich freue mich, daß Du mich hier gefunden hast. Auf meiner Website stelle ich ein paar meiner schönsten Hobbys vor. Schau Dich einfach ein wenig um.


Ganz vorne bei meinen Hobbys ist der Tischfußball und das Fotografieren angesiedelt.

Die Leidenschaft zum Tischfußball hat mich wieder voll erwischt. Schon vor langer Zeit hatte ich mal jahrelang sehr viel gekickert. Damals war ich im Kickern ziemlich gut.

Wir spielten nur auf dem „Original KICKER von Prümmer“. Er hatte sehr leichte, dreiteilige Puppen mit einem Gummiaufsatz an den schmalen Fußenden. Man konnte die Kunststoffbälle auf dem Spielfeld, die aus einer Glasplatte bestand, sehr gut klemmen. Das war bei den späteren Kickertischen mit den Holzpuppen nicht mehr so gut möglich.

Jetzt aber erreiche ich beim Kickern einfach nicht mehr die Geschwindigkeit und auch bei weitem nicht mehr die Geschicklichkeit von früher. Die Pause dazwischen war einfach zu lang. Fünfunddreißig Jahre Kickerpause, das ist eine lange Zeit. Am Alter von mir kann es nicht liegen, da ich sehr viele gute Spieler in meiner Altersklasse kenne und ihr können am Tisch einfach nur bewundern kann.


Tischfußball zu spielen ist mit die schönste „Nebensächlichkeit“, die es gibt. Persönlich habe ich leider mit manchen Tischmodellen Probleme. Da klappt es mit dem Kickern nicht so gut. Was soll’s, dann greife ich halt zu einem meiner anderen Hobbys, dem Fotografieren, was mir wiederum auch sehr gut gefällt. Auf den verschiedenen Tischfußballveranstaltungen fotografiere ich gerne die Spieler, die hoch konzentriert um jeden einzelnen Ball kämpfen um ihn schließlich im gegnerischen Tor zu versenken. Einen Spieler während des spielen's gut abzulichten, das ist eine echte Herausforderung für mich. Dabei muß ich gegen die Probleme mit dem meist dürftigen und verfälschtem Licht und den Bewegungen der Kickerspieler kämpfen. Mehr oder weniger gut schaffe ich es, einen vernünftigen Kompromiss zu finden um gute Fotos zu machen. Das freut mich fast so viel, wie ein Sieg beim Kickern.

Das schöne beim Kickern und dem Fotografieren ist, daß man sehr viele nette Gleichgesinnte auf den Veranstaltungen trifft.


Egal ob jung oder alt, Tischfußball verbindet alle miteinander. Man fühlt sich in dieser großen „Kickergemeinschaft einfach wohl.


                                                               Mein Motto: Spaß und Freunde beim Kickern.